Margarete Haimberger-Tanzer

Margarete Charlotte Haimberger-Tanzer (* 25. Mai 1916 in Wien als Margarete Eisenstädter; † 1987) war eine österreichische Juristin, Staatsanwältin und Richterin. Haimberger-Tanzer war die erste Frau, die an einem Gericht der Republik Österreich als Strafrichterin tätig wurde und eine der ersten Richterinnen in der österreichischen Rechtsgeschichte.[1]