Gerhard Friedrich Kegebein

Gerhard Friedrich Kegebein, in der Literatur häufig falsch als Georg Friedrich Kegebein bzw. Kägebein (* 1737 in Hinrichshagen, heute Ortsteil von Woldegk; † 26. September 1813 in Sabel) war ein deutscher Dichter und ein Original im Reuter-Roman Dörchläuchting.